Hallo zusammen,

Die Zeit vergeht im Flug und Ende April 2016 beende ich die Jugendarbeit im TC Bavaria Anzing. 

Ein kurzer Rückblick zeigt:

Begonnen habe ich mit der Jugendarbeit 1976 beim SC Baldham. Seitdem übte ich bis heute das Amt des Jugendwartes in 4 verschiedenen Vereinen aus und organisierte unzählige Turniere, u.a. 1991 das erste Bambini-Turnier des Landkreises mit 57 Teilnehmern sowie Freundschaftsspiele und das Kinderprojekt „Talentino“. Seit 2004 gebe ich im Rahmen der Aktion „Sport nach 1“ Sportunterricht an der Grundschule Anzing. Von 2009 – 2013 war ich zusätzlich zur Jugendarbeit 2. Vorstand des TC Sepp Maier.

Nach 40 Jahren ununterbrochener Tätigkeit im Ehrenamt lege ich jetzt mein  Amt in jüngere Hände. Der neue Trainer und Jugendwart, Mike Selmeier, wird auf Euch zukommen.

Es hat Spaß gemacht und ich schaue mit Freude auf mein Tennisleben zurück. Ich ziehe mich natürlich nicht ganz vom Tennis zurück und werde immer wieder mal präsent sein, auch um die neue Vorstandschaft zu unterstützen.

Ich möchte Euch allen für die schöne Zeit danken und wünsche für die neue Saison viele Erfolge.

 

Eure Ursel