Zum ersten Mal wurde beim TC Bavaria ein Südtiroler Abend veranstaltet. Nachdem wir in unserem Verein eine waschechte Südtirolerin haben (Waltraud König), konnte nur ein gelungener Abend herausspringen. Rudi Hoffmann besorgte direkt aus Südtirol die entsprechenden Zutaten dafür.
So wurden Speck, Sennereikäse, Maroni´s und eine traditionelle Vorspeise (Tirtlan - natürlich von Waltraud zubereitet) angeboten. Die Vintschgler und das Brot kamen von der Bäckerei Heiß aus Poing. Hier gilt ein großes Lob dem Bäckermeister für die hervorragende Backmischung.
Es war ein gelungener Abend, der mit Sicherheit im nächsten Jahr wiederholt wird. Nur wird es dann unser Vorstand etwas langsamer angehen.

Ohne Rauch geht nix!