Zum zweiten Mal in der Geschichte des TC Bavaria wurde der Kirchweihmarsch durchgeführt. Unser Rudi hatte wie immer alles bestens vorbereitet. Ziel unseres Marsches war wie im letzten Jahr der Gasthof Schlammerl in Wolfesing. Hier erwartete uns ein köstliches Entenmahl.
Nach einer kurzen Lagebesprechung konnte schließlich der Fußmarsch starten. Da wir in diesem Jahr bereits gute Wegkenntnisse im Forst hatten, erreichten wir unser Ziel etwas früher als eingeplant. So mussten wir leider vor dem Schlammerl noch ein Bier zu uns nehmen, bevor es dann richtig mit dem Entenessen losging.
Die Ente schmeckte wie immer hervorragend. Hier richten wir einen besonderen Dank an die Küche im Gasthof Schlammerl.
Nach dem Essen konnte sich ein Großteil der Wandergruppe überreden, den gleichen Weg wieder zurück zu gehen.

Wegbeschreibung durch Rudi

Rudi zeig uns den Weg!

Evi brauchte einen Schnaps!

Hier sind wir richtig!

Die Ente schmeckt hervorragend!

Wann kommt endlich meine Ente!